Diese Website wird von Ihrem Browser nur begrenzt unterstützt. Wir empfehlen den Wechsel zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox.

Schneller VersandVersandkostenfrei ab 150€ Viele Zahlungsmöglichkeiten

Schneller VersandVersandkostenfrei ab 150€

Blanc de Blancs | Näher Erklärt

Was ist Blanc de Blancs Champagner?

Die meisten Champagnerliebhaber haben schon von der Bezeichnung Blanc de Blancs gehört, aber wissen Sie auch, was sich hinter dem Namen verbirgt? 

Meist aus Chardonnay hergestellt

Blanc de Blancs ist ein Begriff, den es nur in der Champagne gibt. Er wird für Champagner verwendet, der ausschließlich aus weißen Trauben, meist Chardonnay, hergestellt wird. Chardonnay ist die am meisten verbreitete weiße Rebsorte der Welt. Er ist bekannt für seine Mineralität, Frische, Eleganz und Finesse. 

Ruinart Blanc de Blancs 

Ruinart Blanc de Blancs 0,75l

In der Nase zunächst sehr intensiv, mit Noten von frischen Früchten, insbesondere reifen Zitrusfrüchten. Eine zweite raffinierte blumige Nase mit Noten von weißen Blumen und Früchten (weiße Pfirsiche, Ananas). Am Gaumen geschmeidig und harmonisch, sehr rund. Nicht übermäßig weinig, unterstützt durch eine ausgezeichnete Frische. Schöne blassgoldgelbe Farbe mit zarten grünen Reflexen, eine lebendige, leuchtende Farbe. Aktives Aufbrausen mit anhaltender Freisetzung von Bläschen.

Perrier-Jouët Blanc de Blancs

Perrier-Jouët Blanc de Blancs 0,75l

Im Glas leuchtet der Perrier Jouet Blanc de Blancs in einem hellen Goldton mit grünen Reflexen. In der Nase lebendige Aromen von wilden Heckenblumen, Holunder, Akazie und Geißblatt, die sich in der Nase mit Noten von Zitrusfrüchten verflechten.

Der Anbau 

In der Champagne gibt es einen Hang, der Magie hervorbringt. Die Côte de Blancs erstreckt sich über ca. 20km kreidehaltiger Böden und beherbergt herrliche Chardonnay-Weinberge. Aus den hier angebauten Trauben werden einige der besten Champagner der Region hergestellt. Der so genannte Blanc de Blancs, der "Weiße der Weißen".

Was macht diesen Hang und diese Reben so besonders? Die Champagne ist die kühlste Weinbauregion Frankreichs, mit bitterkalten Wintern und milden Sommern. Chardonnay liebt dieses kühle Klima im Allgemeinen, aber diese Weinberge sind dank des kalkhaltigen Untergrunds und der nach Osten ausgerichteten Reben, die viel Wärme von der Morgensonne aufnehmen, besonders gut geeignet.

Taittinger Comtes de Champagne Blanc de Blancs 2011

Taittinger Comtes de Champagne Blanc de Blancs 2011

Der Comtes de Champagne Blanc de Blancs ist das beste Beispiel für den Stil des Hauses Taittinger und ist immer eine Jahrgangscuvée. Er wird aus 100% weißen Trauben aus den 5 Dörfern mit einer Grands Crus-Klassifizierung für die Chardonnay-Traube hergestellt (Avize, Chouilly, Cramant, Oger, Mesnil-sur-Oger).